Organisationen auf das Wesentliche lenken und Themen erfolgreicher umsetzen

Gemeinsam stark:

Durch die strategische Fokussierung von Teams erzeugen Sie messbaren Fortschritt und Ergebnissicherheit im Unternehmenserfolg.

Drei Kernprinzipien für High-Performance-Teams


Den meisten Unternehmen mangelt es nicht an Zielen, guten Ideen oder klugen Strategien, sondern daran, diese Themen zügig auf die Straße zu bringen.

Echtes Umsetzungsmomentum erreichen Organisationen durch konsequente Zielzustandsorientierung im Denken, Emotionen in der Vorstellung und Disziplin im Handeln.

Drie Kernprinzipien wheel

Zielzustände


Outcome, die Basis für außergewöhnliche Umsetzungsstärke

Pull-Management


Die Verwandlung von schwachem in starkes Umsetzungsmanagement

Disziplin


Mit den beiden „goldenen Fortschrittsregeln“ zur OKR-Excellence

How (not) to OKR!

Next-Gen' OKR Playbook

Für alle, die bereits mit OKRs vertraut sind und (noch) mehr Umsetzungsstärke erzielen möchten. Das Next Gen' OKR Playbook löst vier Hauptprobleme bei der Umsetzung anspruchsvoller Themen und klärt auf über die sechs typischen OKR-Fallen und wie Sie diese umgehen können.

OKR Playbook

Warum Kulturen mit außergewöhnlicher Umsetzungsstärke vom Ziel rückwärts denken

Ein sauber durchdachter Zielzustand und eine klare Vision sind die Grundlage für den Erfolg Ihrer Strategieumsetzung.
Ein klares Bild vom Zielzustand beantwortet die Frage:

Was wird anders sein im Jahr X?

Indem Sie vom erreichten Zielzustand rückwärts denken, können Sie diesen auf priorisierte Einzelaspekte runterbrechen und mit hoher Geschwindigkeit Monat für Monat messbaren Fortschritt generieren.

thyssenkrupp:
OKRs als treibende Kraft für den Unternehmenserfolg

Dank der Implementierung von OKRs hat thyssenkrupp Steel eine erfolgreiche Transformation durchlaufen und seine Ziele erreicht, einschließlich der Rückkehr an die Spitze des europäischen Stahlmarkts und der klimaneutralen Produktion.

Durch die Fokussierung auf klare Zielbilder und die Verwendung von Sechs-Monats-Projekten konnte das Unternehmen Silodenken überwinden und vernetztes Denken fördern. Die Einführung einer neuen Ergebnisorientierung, Disziplin und gegenseitiger Unterstützung führte zu motivierteren und fokussierteren Teams.

„Der ProgressMaker® ist bei uns die Single Source of Truth für die Strategieumsetzung.“

Bernhard Osburg, CEO thyssenkrupp Steel Europe AG

Bernhard Osburg

How (not) to OKR!

Next-Gen' OKR Playbook

Für alle, die bereits mit OKRs vertraut sind und (noch) mehr Umsetzungsstärke erzielen möchten. Das Next Gen' OKR Playbook löst vier Hauptprobleme bei der Umsetzung anspruchsvoller Themen und klärt auf über die sechs typischen OKR-Fallen und wie Sie diese umgehen können.

OKR Playbook

Nur noch einen Schritt zu mehr Umsatzstärke und Performance

Wählen Sie Ihren persönlichen Gesprächs- und ggf. Demo-Termin:

Registrieren


Oder

Sie haben bereits ein Konto? Hier anmelden

Anmelden

Sie haben noch kein ProgressMaker®-Konto?
Hier registrieren!